Haut rein….

Jan 15, 16 Haut rein….
Jeder hat sie. Bei jedem ist sie verschieden. Der oder besser die eine kümmert sich gerne und viel um sie, der (!) andere beachtet sie nicht weiter. Sie ist das größte Sinnesorgan was wir haben, und ohne unsere Hilfe schutzlos den widerigen Wetterumständen ausgesetzt – die Haut. Etwas Beachtung und Pflege hätte sie ja schon verdient…. Vor allem jetzt im Winter hat die Haut mit krassen Temperatur- und Feuchtigkeitsunterschieden zu kämpfen. Morgens noch trocken und warm, geht es auch schon raus in die Eiseskälte. Danach wieder rein in die trockene Wärme des Büros. Nach der A mehr

Gegen die Erkältung! – Tipps aus Großmutters Zeiten…

Kaum wird es draußen etwas ungemütlich, steht meistens schon die erste Erkältung ins Haus. Nicht wirklich überraschend. Einen Auslöser hat man sich oft selbst zuzuschreiben, – die falsche Kleidung -. Die Sonne scheint zwar noch, aber sie hat lange nicht mehr die wärmende Kraft wie vor einigen Wochen. Wie das Therometer zeigt, sind die Temperaturen um ca. 10 Grad gefallen im Vergleich zum Vormonat. Nun ist es endgültig Zeit, die kurze Hose und das Achselhemd nach hinten in den Schrank zu legen, und die 3/4 bzw. Langarm- und Bein Sportklamotten raus zu kramen.  Wem das noch zu fr mehr

Dünn und dünner! Essstörungen bei Sportlern.

Wer weniger Gewicht mit sich rum trägt kann schneller laufen. Klar doch, oder? Laut Formel: Gewichtsabnahme in Prozent mal 0,66 ergibt die prozentuale Leistungssteigerung. So kann man schnell mit ein paar Kilo weniger auf lange Distanzen gesehen einige Minuten schneller werden. Wer etwas Übergewicht mit sich rumträgt versucht durch weniger Essen und mehr Sport die Pfunde loszuwerden. Dagegen ist ja auch nichts zu sagen, denn natürlich achten leistungsbewußte Sportler auf ihre Ernährung und auf ihr Gewicht. Der eine mehr der andere eben aber auch noch mehr. Hier wird jeder Happen genau na mehr

Frühling in Sicht – Saisonstart Laufen

Die Sonne lässt sich nun immer öfter am Himmel blicken, und abends bleibt es länger hell. Der Schnee kommt hoffentlich dieses Jahr nicht mehr ernsthaft wieder. Also überlegt man nun als Ausdauersportler wie man am besten in die neue Lauf-Saison startet. Das die letzten Wochen, auch aufgrund des Wetters, mit vermindertem Trainingsumfang stattgefunden haben ist klar. Zweifelsfrei hat man die Zeit genutzt um seine Grundlagenausdauer zu verbessern, sprich man hat u.a. mit alternativen Sportarten wie Ski-Langlauf, Schwimmen o.ä. daran gefeilt. Auch lange Laufeinheiten ohne Intervalle und Sprin mehr

2013 – Jetzt fang´ ich an…

Das Jahr hat begonnen und die guten Vorsätze für 2013 sind getroffen und wurden Silvester im Kreise der Lieben mit Champagner gefeiert. Der eine möchte vielleicht den ersten Halbmarathon laufen, aber es gibt auch viele, die erst dieses Jahr mit dem Sport überhaupt beginnen möchten: “Herzlich Willkommen!“. Die Familie, die Silvester noch den glühend vorgetragenen Zielen für 2013 staunend und andächtig lauschte, will nun Ergebnisse sehen… Aber wie immer ist aller Anfang schwierig und die Motivation lässt auch zu wünschen übrig. Es ist auch nicht einfach, in der Hektik des Alltag mehr