Fit durch den Winter!

Das ganze Jahr ist man mehr oder weniger ohne nennenswerte Zimperlein ausgekommen und jetzt ist schon die dritte Erkältung im Anmarsch. Leider, leider ist im Winter die Gefahr einer Infektion besonders hoch. Viele Menschen halten sich zusammen in überhitzten, geschlossenen Räumen auf und verteilen so ihre Krankheitserreger an alle Umliegenden. Fahrstühle, öffentliche Verkehrsmittel und Kaufhäuser sind geradezu Brutstätten dafür. Gerade erst die Nase geputzt und nun den Knopf des Aufzuges gedrückt und schon sind die kleinen Erreger an den Nächsten weitergegeben. Und wie kann man sich mehr

Kniebeschwerden – Diagnosen und Behandlungsmethoden

Verschiedene Diagnosen erfordern spezielle Behandlungsmethoden Kreuzbandriss: Ist das Innen- oder Außenband gerissen, erfolgt in der Regel eine konventionelle Behandlung mithilfe einer Schiene. Ist das hintere Kreuzband betroffen, oder ein Band lediglich angerissen, bestehen mit einer OP bessere Heilungschancen. Das Wichtigste ist eine professionell angeleitete und regelmäßig durchgeführte Krankengymnastik, bei der besonders großer Wert auf die Kräftigung der Oberschenkelmuskulatur zu legen ist. Egal, ob Schiene oder OP: Behandlungsziel die Wiederherstellung der Stabilität des Kniegelen mehr

Jeffrey Norris 2012 – Von Namibia nach Roth

Nov 23, 12 Jeffrey Norris 2012 – Von Namibia nach Roth
Jeffrey Norris ist 52 Jahre alt, blind, Abenteurer und als Extremsportler in der ganzen Welt unterwegs. Bei uns berichtet er über sein letztes Jahr: ”Der bisher bitterste Moment für mich als aktiver Sportler war der 18.Dezember 2011 unter der gleißenden Sonne in der namibischen Wüste. An diesem Ort, im Niemandsland dieser steinigen sandbedünten unbarmherzigen Wüste, musste ich den Schlusspunkt unter ein misslungenes Abenteuer setzen. Das Blind Date in der Wüste war gescheitert. Für mich war es auch ein persönliches Scheitern. Die monatelange Vorbereitung und Planung für die mehr

Sportlernahrung ganz wichtig in der Off-Season und im Winter!

Als ambitionierter Ausdauersportler solltest Du Dir jetzt eine kleine Pause vom Ausdauertraining nach den letzten Wettbewerben der Saison gönnen. Dein Körper braucht die Erholung zum effektiven Regenerieren, denn nur so wird er auf eine Leistungssteigerung vorbereitet. Wichtig in der Off-Season ist eine gute Sportlernahrung. Gönn Dir eine psychische und eine physische Verschnaufpause – was nicht bedeutet, dass Du völlig auf Bewegung verzichten solltest… Mach doch zur Abwechslung mal eine andere Sportart ohne Trainingsziel, sondern nur zum Spaß! Viele Ausdauersportler habe berechtigt mehr

Fit oder faul – Ausdauersport in der Off-Season?

Sep 25, 12 Fit oder faul – Ausdauersport in der Off-Season?
Wie sieht’s eigentlich aus beim Ausdauersportler? Gehörst Du zu den fitten oder doch eher zu den faulen „Wintersportlern“? Im Herbst und Winter ist es definitiv schwieriger, sein Gewicht zu halten und sein Trainingspensum durchzuziehen. Wer jetzt anfängt zu schlampen, der bekommt die Quittung schon bald… das Gewicht steigt über die Wintermonate  an und die Motivation nimmt immer weiter ab, wieder ins Ausdauertraining einzusteigen. Doch wer möchte schon als fauler Sportmuffel bezeichnet werden, der an kalten und dunklen Abenden lieber auf dem warmen Sofa sitzt, sich ein Schokoladen mehr