RAAM Team MAXMO – Das Trainingslager

Mrz 09, 15 RAAM Team MAXMO – Das Trainingslager

Race across America Team MAXMO im Trainingslager auf Lanzarote.

Das Team MAXMO, über das wir hier schon einmal berichtet haben, hat sich auch ein großes Ziel für das Rennen gesetzt. Die Athleten möchten nicht nur im Ziel ankommen, sondern gehen das Rennen mit einem ambitionierten Vorsatz an: Ein Platz unter den ersten fünf Teams ist die Absicht!

Da die Veranstaltung in den letzten Jahren enorm an Popularität und internationaler Aufmerksamkeit gewonnen hat, ist eine Professionalisierung des  Starterfeldes erkennbar. Dies indiziert auch die stetig steigende Durchschnittsgeschwindigkeit. Vor diesem Hintergrund ist unser Ziel ambitioniert. Das macht es unentbehrlich, dass neben einer akribischen logistischen  Vorbereitung das Training planvoll gestaltet und die Ernährung höchste Anforderungen erfüllt.

Die Athleten des RAAM Teams MAXMO vertrauen  seit Dezember 2014 in der Trainingsphase auf die Produkte von easyway Sport und werden dies auch während des Rennens im Juni diesen Jahres tun. Die Athleten kommen gerade aus dem Trainingslager auf Lanzarote zurück und konnten dort die Produkte unter extremen Bedingungen einsetzen.

Der medizinische Leiter erklärt: “Während des Fettstoffwechseltrainings versuchen wir auf die Zufuhr von Energie zu verzichten. Einzig zwei Portionsbeutel der Energie Shots von easyway Sport, Geschmack „Pure“, finden den Weg in unsere Trikottaschen. Diese begünstigen das Trainingsziel und haben uns nach einigen Stunden schon häufig “über den Berg” geholfen. Zur weiteren Unterstützung des Fettstoffwechseltrainings und zur Regeneration hat sich die Sportlernahrung von easyway Sport absolut bewährt. Die muskuläre Erholung ist spürbar, wenn jeweils ein Portionsbeutel zeitnah nach dem Training eingenommen wird. Manchmal bereiten wir die Portion bereits vor dem Training zu,  um das Produkt als lockere Mahlzeit und nicht als Drink zu konsumieren. Der gute Geschmack rundet das positive Gesamtbild ab. Vor und während der intensiven Trainingseinheiten (ab dem GA 2 Training) nehmen wir den Hochleistungsdrink und die Energie Shots von easyway Sport zu uns, wobei sich bei den Shots die Geschmacksrichtung Orange größter Beliebtheit erfreut. In den 2,5 Monaten, in denen wir die Produkte regelmäßig zu uns nahmen und dadurch unsere methodischen  und zielorientierten Trainingseinheiten unterstützten,  ist unsere Leistung  bei zwei- fünf- und zehnminütigen Leistungstests nachweislich bis zu 18% gestiegen.”

Bald steht eine weitere anstrengende Trainingseinheit an: Die 3. Simulation! Hier werden 72 Stunden nonstop unter Wettkampf ähnlichen Bedingungen gefahren. easyway Sport Produkte werden auch hier den Athleten die nötige Energie liefern.