Dünn und dünner! Essstörungen bei Sportlern.

Wer weniger Gewicht mit sich rum trägt kann schneller laufen. Klar doch, oder? Laut Formel: Gewichtsabnahme in Prozent mal 0,66 ergibt die prozentuale Leistungssteigerung. So kann man schnell mit ein paar Kilo weniger auf lange Distanzen gesehen einige Minuten schneller werden. Wer etwas Übergewicht mit sich rumträgt versucht durch weniger Essen und mehr Sport die Pfunde loszuwerden. Dagegen ist ja auch nichts zu sagen, denn natürlich achten leistungsbewußte Sportler auf ihre Ernährung und auf ihr Gewicht. Der eine mehr der andere eben aber auch noch mehr. Hier wird jeder Happen genau na mehr