Weihnachtslauf im Siebengebirge

Dez 13, 11 Weihnachtslauf im Siebengebirge

Auch dieses Jahr findet wieder der inzwischen fast schon legendäre Weihnachtslauf im Siebengebirge statt, diesmal verbunden mit einer Spendenaktion für die 16-jährige Rabea. Unverschuldet verunglückte die 16 jährige Tochter einer Teilnehmerin der Laufgruppe derart schwer, dass schlimme Rückenverletzungen ihr weiteres Leben völlig verändern werden.

  • Termin : Sonntag, 18.Dezember (4.Advent)
  • Startzeit : 9 : 00 Uhr
  • Treffpunkt : Befestigter Parkplatz Magarethenhöhe
  • Laufstrecke : 15 km
  • Startgeld : 1 €

Irgendwo und irgendwann im Siebengebirge ist nichts für orientierungslose Stadtläufer, denn jederzeit kann es zu spontanen Streckenanpassungen oder zur Schnitzeljagd ohne Schnitzel kommen. So können sich auch in diesem Jahr die Teilnehmer gewiss sein, dass es keine Wiederholung von bisherigen Veranstaltungen kommt sondern die Überraschung zum Grundgerüst der Laufplanung gehört. Die meisten Läuferinnen und Läufer lassen sich den Nervenkitzel nicht anmerken. Letztes Jahr war die Umgebung durch den Schnee in ein romantisches und  weihnachtliches Wunderland verzaubert worden. Mal sehn, was das Wetter diesmal bringt…

Wie jedes Jahr findet im direkten Anschluss an den Lauf eine Auswertung der Veranstaltung bei Glühwein, Tee und Weihnachtsgebäck statt. Hierzu darf jeder Teilnehmer einen freiwilligen Beitrag leisten.

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.